Schon wieder…

…ein Beitrag. Neee, das meinte ich eigentlich nicht 🙂
Schon wieder ein „später Vogel“ aus dem Meisenheim. Es kommt eher selten vor, dass Meisen zweimal Nachwuchs im selben Jahr haben. Jedenfalls war die letzte Blaumeisenfamilie vor einigen Wochen ausgezogen, bevor es jetzt wieder Nachwuchs gab.

wp-nest01wp-nest02

In beiden Fällen gab es einen „Nachzögling“, der noch nicht fliegen konnte. Es war großes Glück für die Meiseneltern, dass der Nistkasten auf dem Balkon hängt. Wäre der Jungvogel auf die Erde gefallen, hätte er wohl nicht überlebt. Die Landung schon, aber es gibt hier viele Katzen…

wp-nest04wp-nest03

Auf dem Balkon konnte er sich jedenfalls gut verstecken und ein Altvogel hat ihn mit Futter versorgt, bis er dann später flugfähig war 🙂

Achtung! Spinnenfoto!

wp-151108a

Wer Angst vor diesem possierlichen Spinnentier hat, darf jetzt nicht schauen…

oups…

Hätte ich vielleicht eher schreiben sollen 🙂

Das Bild habe ich vor etwa einem Jahr aufgenommen, bevor ich der Spinne Asyl gewährt habe. Wenn man das Tierchen nicht grade mit einem Blitzlicht aufhellt, sieht es übrigens fast schwarz aus.
Mehr Achtbeiner findet ihr hier 😛